Radior Metallic Inks
Radior Metallic Inks

Bedingungen für die Nutzung

1. Präsentation der Website.

Gemäß Artikel 6 des französischen Gesetzes Nr. 2004-575 vom 21. Juni 2004 über das Vertrauen in die digitale Wirtschaft werden die Nutzer der Website radior.fr über die Identität der folgenden Parteien informiert der verschiedenen Parteien, die an der Umsetzung und dem Follow-up beteiligt sind:

Eigentümerin: Sophie Delestre – RADIOR – Société par actions simplifiée RADIOR – 31425852600024 – 3 Allée desMerisiers, 27400 Heudebouville
Schöpfer: OCEAN COMMUNICATION – info@ocean-communication.fr
Verantwortlich für die Veröffentlichung: Sophie Delestre – contact@radior.fr
Die für die Veröffentlichung verantwortliche Person ist eine Einzelperson oder eine juristische Person.
Webmaster: MEERESKOMMUNIKATION – info@ocean-communication.fr
Gastgeber: OVH – 2 rue Kellermann – 59100 Roubaix – Frankreich

2. Allgemeine Bedingungen für die Nutzung der Website und der angebotenen Dienste.

Die Nutzung der Website radior.fr setzt die vollständige Annahme der unten beschriebenen allgemeinen Nutzungsbedingungen voraus. Diese Nutzungsbedingungen sind können jederzeit geändert oder ergänzt werden. Den Benutzern der Website radior.fr wird daher empfohlen, sie regelmäßig zu konsultieren.

Diese Website ist für Benutzer normalerweise jederzeit zugänglich. Sophie Delestre – RADIOR kann jedoch beschließen, die Website für technische Wartungsarbeiten zu unterbrechen. In diesem Fall werden die Benutzer im Voraus informiert. Daten und Zeiten der Intervention.

Die Website radior.fr wird regelmäßig von Sophie Delestre aktualisiert. Ebenso können die rechtlichen Hinweise jederzeit geändert werden: Sie sind dennoch verbindlich. an den Benutzer, der aufgefordert wird, sie so oft wie möglich zu lesen, um sich mit ihr vertraut zu machen.

3. Beschreibung der angebotenen Dienstleistungen.

Die Website von radior. fr dient dazu, Informationen über alle Aktivitäten des Unternehmens bereitzustellen.

Sophie Delestre – RADIOR bemüht sich, die Informationen auf der Website radior.fr so genau wie möglich zu halten. Sie kann jedoch nicht verantwortlich gemacht werden für Sie ist nicht verantwortlich für Auslassungen, Ungenauigkeiten oder fehlende Aktualisierungen von Informationen, unabhängig davon, ob diese von ihr selbst oder von dritten Partnern, die diese Informationen liefern, verursacht wurden.

Alle Angaben auf der Website radior.fr dienen nur zu Informationszwecken und können jederzeit geändert werden. Darüber hinaus sind die Informationen über der Website radior.fr sind nicht erschöpfend. Sie gelten vorbehaltlich etwaiger Änderungen, die seit ihrer Veröffentlichung vorgenommen wurden.

4. Vertragliche Beschränkungen für technische Daten.

Die Website verwendet die JavaScript-Technologie.

Die Website kann nicht für materielle Schäden verantwortlich gemacht werden, die sich aus der Nutzung der Website ergeben. Darüber hinaus verpflichtet sich der Nutzer der Website, die Website mit einem aktuellen, virenfreien Gerät und einem Browser der neuesten Version aufzurufen. neueste Generation aktualisiert

5. Geistiges Eigentum und Fälschungen.

Sophie Delestre – RADIOR ist Inhaberin der geistigen Eigentumsrechte oder besitzt die Nutzungsrechte an allen auf der Website zugänglichen Elementen, insbesondere an den Texten, Bildern, Grafiken, Logos, Icons, Sounds und der Software.

Jegliche Vervielfältigung, Darstellung, Änderung, Veröffentlichung, Anpassung aller oder eines Teils der Elemente der Website, unabhängig von den verwendeten Mitteln oder dem Verfahren, ist ohne vorherige schriftliche Genehmigung von : Sophie Delestre – RADIOR.

Jede unbefugte Nutzung der Website oder eines der darin enthaltenen Elemente wird als Fälschung betrachtet und gemäß den Bestimmungen der Artikel L.335-2 ff. geahndet. des französischen Gesetzes über geistiges Eigentum.

6. Begrenzung der Haftung.

Sophie Delestre – RADIOR kann nicht für direkte oder indirekte Schäden an den Geräten des Benutzers verantwortlich gemacht werden, die beim Zugriff auf die Website radior.fr entstehen und entweder auf die Verwendung von Geräten zurückzuführen sind, die nicht den Spezifikationen der Website radior.fr entsprechen, oder auf die Verwendung von Geräten, die nicht den Spezifikationen der Website radior.fr entsprechen. wie in Punkt 4 angegeben, oder das Auftreten eines Fehlers oder einer Inkompatibilität.

Sophie Delestre – RADIOR kann nicht für indirekte Schäden (wie z.B. Markt- oder Chancenverluste) verantwortlich gemacht werden, die sich aus der Nutzung der Website radior.fr ergeben.

Interaktive Bereiche (Möglichkeit, Fragen im Kontaktbereich zu stellen) stehen den Benutzern zur Verfügung. Sophie Delestre – RADIOR behält sich das Recht vor, in diesem Bereich veröffentlichte Inhalte ohne vorherige Ankündigung zu entfernen. die gegen die in Frankreich geltende Gesetzgebung verstoßen würden, insbesondere gegen die Bestimmungen zum Datenschutz. Gegebenenfalls behält sich Sophie Delestre – RADIOR das Recht vor, auch die folgenden Parteien haftbar zu machen die zivil- und/oder strafrechtliche Haftung des Nutzers, insbesondere bei rassistischen, beleidigenden, verleumderischen oder pornografischen Nachrichten, unabhängig vom verwendeten Medium (Text, Fotos usw.).

7. Verwaltung persönlicher Daten.

In Frankreich werden personenbezogene Daten durch das Gesetz Nr. 78-87 vom 6. Januar 1978, das Gesetz Nr. 2004-801 vom 6. August 2004, Artikel L. 226-13 des Strafgesetzbuches und die europäische Richtlinie vom 24. Oktober 1995 geschützt.

Bei der Nutzung der Website radior.fr können die folgenden Informationen erfasst werden: die URL der Links, über die der Benutzer auf die Website radior.fr zugegriffen hat, der Zugangsanbieter des Benutzers, die Internetprotokoll-Adresse (IP-Adresse) des Benutzers.

In jedem Fall sammelt Sophie Delestre – RADIOR personenbezogene Daten des Nutzers nur zum Zwecke bestimmter Dienstleistungen, die auf der Website radior.fr angeboten werden. Der Nutzer stellt diese Informationen in voller Kenntnis der Sachlage zur Verfügung, insbesondere wenn er die Informationen selbst eingibt. Die Nutzer der Website radior. fr werden dann darüber informiert, ob sie diese Informationen angeben müssen oder nicht.

In Übereinstimmung mit den Bestimmungen der Artikel 38 ff. des französischen Datenschutzgesetzes 78-17 vom 6. Januar 1978 haben alle Nutzer das Recht auf Zugang, Berichtigung und Widerspruch zu personenbezogenen Daten. durch Übermittlung eines schriftlichen und unterzeichneten Antrags, dem eine Kopie des Ausweises mit der Unterschrift des Inhabers des Ausweises beigefügt ist, unter Angabe der Adresse, an die die Antwort geschickt werden soll.

Keine persönlichen Daten des Benutzers der Website radior.fr werden ohne dessen Wissen veröffentlicht, ausgetauscht, übertragen, abgetreten oder auf irgendeinem Medium verkauft. an Dritte weitergeben. Nur die Übernahme des Rückkaufs von Sophie Delestre – RADIOR und ihrer Rechte würde die Weitergabe der oben genannten Informationen an den möglichen Käufer ermöglichen, der seinerseits die gleiche Verpflichtung zur Aufbewahrung und Änderung hätte. Daten in Bezug auf den Benutzer der Website radior.fr.

Die Website ist nicht bei der CNIL registriert, da sie keine persönlichen Daten sammelt.

Datenbanken sind durch die Bestimmungen des Gesetzes vom 1. Juli 1998 zur Umsetzung der Richtlinie 96/9 vom 11. März 1996 über den rechtlichen Schutz von Datenbanken geschützt.

8. Hyperlinks und Cookies.

Die Website radior.fr enthält eine Reihe von Hypertext-Links zu anderen Websites, die mit Genehmigung von Sophie Delestre – RADIOR eingerichtet wurden. Sophie Delestre – RADIOR ist jedoch nicht in der Lage, den Inhalt der auf diese Weise besuchten Websites zu überprüfen und übernimmt folglich keine Haftung dafür.

Die Nutzung der Website radior.fr kann dazu führen, dass Cookies auf dem Computer des Nutzers installiert werden. Ein Cookie ist eine kleine Datei, die keine Identifizierung des Benutzers zulässt, aber Informationen über das Surfen eines Computers auf einer Website aufzeichnet. Die auf diese Weise gewonnenen Daten sollen die spätere Navigation auf der Website erleichtern und sind außerdem für folgende Zwecke bestimmt um die Besucherzahlen zu messen.

Die Verweigerung der Installation eines Cookies kann dazu führen, dass Sie auf bestimmte Dienste nicht zugreifen können. Der Benutzer kann jedoch seinen Computer wie folgt konfigurieren, um die Installation von Cookies abzulehnen:

Internet Explorer: Registerkarte Extras (zahnradförmiges Symbol oben rechts) / Internetoptionen. Klicken Sie auf Datenschutz und wählen Sie Alle Cookies blockieren. Bestätigen Sie mit Ok.

Firefox: Klicken Sie oben im Browserfenster auf die Schaltfläche Firefox und gehen Sie dann auf die Registerkarte Optionen. Klicken Sie auf die Registerkarte Datenschutz. Aufbewahrungsregeln festlegen auf: Benutzerdefinierte Einstellungen für den Verlauf verwenden. Deaktivieren Sie schließlich das Kontrollkästchen, um Cookies zu deaktivieren.

Safari: Klicken Sie auf das Menüsymbol (symbolisiert durch ein Zahnrad) in der oberen rechten Ecke des Browsers. Wählen Sie Einstellungen. Klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen anzeigen. Klicken Sie im Abschnitt „Datenschutz“ auf Inhaltseinstellungen. In der Rubrik „Cookies“ können Sie Cookies blockieren.

Unter Chrome: Klicken Sie auf das Menüsymbol (symbolisiert durch drei horizontale Linien) in der oberen rechten Ecke des Browsers. Wählen Sie Einstellungen. Klicken Sie auf Erweiterte Einstellungen anzeigen. Klicken Sie im Abschnitt „Datenschutz“ auf Einstellungen. Auf der Registerkarte „Datenschutz“ können Sie Cookies blockieren.

9. Anwendbares Recht und Gerichtsbarkeit.

Jeder Rechtsstreit im Zusammenhang mit der Nutzung der Website radior.fr unterliegt dem französischen Recht. Die zuständigen Gerichte sind ausschließlich zuständig. von Paris.

10. Die wichtigsten beteiligten Gesetze.

Gesetz Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978, geändert durch das Gesetz Nr. 2004-801 vom 6. August 2004 über Datenverarbeitung, Datensammlungen und persönliche Freiheiten.

Gesetz Nr. 2004-575 vom 21. Juni 2004 über das Vertrauen in die digitale Wirtschaft.

11. Lexikon.

Benutzer: Internetnutzer, der sich mit der oben genannten Website verbindet und sie nutzt.

Persönliche Informationen: „Informationen, die in irgendeiner Form, direkt oder indirekt, die Identifizierung der natürlichen Personen ermöglichen, auf die sie sich beziehen“ (Artikel 4 des Gesetzes Nr. 78-17 vom 6. Januar 1978).